Disco zum Jahresabschluss

Eine ungewöhnliche Adventsfeier bei der BRS Jugend und den jung gebliebenen. Statt Weihnachtslieder gab es nach dem reichhaltigen Menü Discomusik. Unser Vorsitzender Edmund Minas hatte sich, in seiner kurzen Ansprache, bei den Eltern und den Sportler/innen für ihr Engagement in 2010 bedankt. Jedem Sportler überreicht er ein kleines Geschenk. Danach eröffnete er das Buffet, damit sich alle stärken konnten. Danach wurde bei Stefan und Tanja im Turnerheim Ottenhausen das Tanzbein geschwungen, das den Beteiligten sichtlich Spaß machte. Nach der gelungene Adventsfeier gingen alle etwas erschöpft aber zufrieden nach Hause.