Länderpokal Hallenboccia 2011

Erfolgreiche Titelverteidigung im Länderpokal Boccia 2011 der Mannschaft des BRS Saarland. Mit der gleichen Besetzung wie im vorigen Jahr, Adolf Ratayczak, Bernd Paulus, Christoph Pitz und Edmund Minas (alle von der BRS Gersweiler), hatten die anderen Länderteams keine Chance den Pokalsieg zu erringen. Insgesamt nahmen in Kamen 10 Teams am Länderpokal teil. Mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden verwies man sie auf die Plätze.
1. Saarland
2. Rheinland – Pfalz 1
3. Nordrhein – Westfalen 2
4. Rheinland – Pfalz 2
5. Baden
6. Bayern 1
7. Nordrhein – Westfalen 1
8. Nordrhein – Westfalen 3
9. Bayern 2
10. Kamen
Die Mannschaft aus Kamen hatte sich um das leibliche Wohl der Sportler gekümmert und die Abendveranstaltung mit Siegerehrung organisiert. Ein Lob an die Gastgeber, es war eine tolle und gut organisierte Veranstaltung.