Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Bei den Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen konnte unsere Athletin Karlianny Maas eine beachtliche Leistung erbringen. In den einzelnen Disziplinen war die Konkurrenz sehr groß, sodass es nicht für einen der ersten drei Plätze gereicht hat. Aber dennoch war sie mit ihrer Leistung zufrieden. Im 50 – und 100 m Freistil hatte Karlianny ihre persönliche Bestzeit verbessern können.

Die Ergebnisse:

100 m Rücken 1:26,83 (8te von 27) 508P

50 m Rücken 0:40,51 (5te von 32) 523P

50 m Freistil 0:35,54 (10te von 37) 472P

100 m Freistil 1:17,84(11te von 32) 483P