Gute Ergebnisse für unsere Sportler/innen

Bei der kürzlich in Düren-Gürzenich ausgetragenen „Internationalen FITA“ im Bogenschießen gewann Katharina die Damenklasse. Gleichzeitig knackte sie mit 1187 Ringen die geforderte Qualifikationsnorm für die Weltmeisterschaft.
Am vergangenen Wochenende wurden in Merzig die „Landesmeisterschaften im Bogenschießen des Schützenverbandes Saar“ ausgetragen, an denen sich auch Schützen mit Handicap beteiligten. Hier errang Katharina den Titel der Landesmeisterin mit 569 Ringen und knackte wiederum eine der geforderten Normen des DBS. Jetzt ist nur noch ein kleiner Schritt, bis alle Normen erfüllt sind. Landestrainer Danny Zimmer zeigte sich sichtlich zufrieden mit der Leistung seiner Schützen.
Für die BRS Gersweiler gab es aber noch mehr Gründe zum Jubeln. Georg Winter wurde mit ebenfalls 569 Ringen Landesmeister und seine Frau Susanne wurde für den BRS Saarland Landesmeisterin mit 607 Ringen in der Klasse Compound.