BRS Gersweiler verabschiedet sich von Hasso Braun

Am 10 August verstarb unser langjähriger zweiter Vorsitzender Hasso Braun. Mit ihm verlieren wir nicht nur einen engagierten Mitstreiter für den Sport für Menschen mit Behinderung, sonder auch einen guten Freund. Hasso Braun war stets zu Stelle wenn es um seinen Verein die BRS Gersweiler ging. Seit fast fünf Jahrzehnten wirkt er in den verschiedensten Abteilungen aktiv mit. In den Sparten Volleyball, Sitzball, Kegeln und Boule war er immer am Ball oder an der Kugel. Bis eines Tages eine Knieoperation ihn zum zuschauen verurteilte. Hasso prägte die BRS Gersweiler in den neunziger Jahren entscheidend mit. Nie kam es ihm in den Sinn neue Wege nicht mitzugehen, im Gegenteil er arbeitete aktiv mit und half somit den Verein zu dem zu machen was er heute ist. Wir werden seiner immer gedenken und uns an die vielen schönen Stunden erinnern, die wir gemeinsam erleben durften, im Sport oder bei den Vereinsfesten.