Deutschland Cup Boccia in Gersweiler 2017

Vom 25. – 27. Mai 2017 wurde im Sportzentrum Gersweiler Boccia gespielt. Vierzehn Mannschaften aus fünf Bundesländer machten den Anfang. Am Donnerstag den 25. Mai spielten sie den siebten Deutschland-Pokal im nationalen Boccia aus. Eingeteilt in zwei Gruppen spielten die Mannschaften in der Vorrunde Jeder gegen Jeden. In der Zwischenrunde spielen die beiden Gruppenersten und Zweiten um den Einzug ins Finale. Es folgten die Platzierungsspiele.
Abschlusstabelle:
1. BRS Gersweiler 1
2. Altenkessel 1
3. Altenkessel 2
4. Weinheim 1
5. Arnstadt
6. Hemsbach
7. Pirmasens 1
8. Pirmasens 2
9. Crazy Rollis 2
10. Gersweiler 2
11. Weinheim 2
12. Crazy Rollis 1
13. Wiesbaden
14. Tiengen