Deutschland-Pokal im Boccia in Gersweiler am 10.Mai 2018

Zum achten Mal wird im Sportzentrum Gersweiler, Krughütterstr. der Deutschland-Pokal im Boccia ausgetragen. Angetreten sind 15 Teams aus der gesamten Bundesrepublik, am 10. Mai von 10:00 bis etwa 18:00 Uhr.
In der Vorrunde gab es drei Gruppen à fünf Teams, die gegeneinander antraten. In der Zwischenrunde wurde über Kreuz der einzelnen Gruppen spielten. In der Endrunde gab es dann fünf Gruppen Á drei Mannschaften die dann die Plätze eins bis fünfzehn ausspielten. So kam es zu interessanten Paarungen und zu folgender Endtabelle:
1. BRS Gersweiler 1
2. Pirmasens
3. Altenkessel 1
4. Markgröningen
5. Gersweiler 2
6. Crazy-Rollis 1
7. Nordwalde
8. Weinheim 2
9. Altenkessel 2
10. Weiden
11. Budenheim
12. Weinheim 1
13. Wiesbaden
13. Arnstadt
15. Crazy Rollis 2

Unsere Schirmherrin Elisabeth Rammel (SPD) Stadtverordnete übernahm am Abend die Siegerehrung. Elisabeth bedankte sich bei allen Mannschaften und bei dem Team der BRS Gersweiler für die geleistete Arbeit. Bei einem guten Abendessen wurde der Tag abgeschlossen.